english français

Grenzenlos lebenswert

Pflegekinderwesen

Eine Pflegschaft kommt in Betracht, wenn Eltern aufgrund besonderer Umstände, z.B. einer schweren Erkrankung, einer Krise in der Partnerschaft, eigener Schul- oder Berufsausbildung etc. die Erziehungsverantwortung für ihr Kind vorübergehend oder längerfristig nicht übernehmen können. In diesen Fällen bieten Pflegefamilien eine wichtige Alternative, da das Kind damit die Chance erhält, in einem geregelten Umfeld zu leben, während die Eltern ihre persönliche Situation klären und neue Perspektiven für sich und ihr Kind entwickeln können.

Anschrift

Stadt Passau, Amt für Kinder, Jugend und Familie

Spitalhofstraße 21

94032 Passau

Telefon: +49 (0) 851/396-0

E-Mail: pflegekinderwesen@passau.de

Öffnungszeiten:

Montag-Freitag 08.00-12.00 Uhr, Montag, Dienstag 13.00-16.00 Uhr, Donnerstag 13.00-17.00 Uhr

Für Sie zuständig

Ansprechpartner Telefon Telefax Zimmer
Christian Hadersdorfer Sachbearbeiter +49 851/396-747 +49 851/396-88777 109
Irmgard Ziegler Sachbearbeiterin +49 851/396-711 +49 851/396-88777 205

Sonstiges

Zurück nach Oben