english

Grenzenlos lebenswert

Breitbandausbau in Passau - Verfahren 1

Die Stadt Passau führt im gesamten Stadtgebiet als vorläufigem Erschließungsgebiet ein Förderverfahren im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Bayern durch. Die Anfragen und Bekannmachungen werden beim jeweiligen Verfahrensschritt zum Download bereitgestellt.

Markterkundung für einen Breitbandausbau

Die Anfrage zur Markterkundung wird in folgenden Dokumenten zum Download bereitgestellt:

Veröffentlichung des Ergebnisses der Markterkundung

Bekanntmachung des Auswahlverfahrens

Ergebnis des Auswahlverfahrens

Ein zweistufiges Auswahlverfahren gemäß der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR) wurde 24.11.2016 bis zum 29.12.2017 (erste Stufe) bzw. 02.01.2017 bis 02.03.2017 (zweite Stufe) durchgeführt.

Das Ergebnis der Auswahlentscheidung ist im nachfolgenden Dokument dargestellt: 

Abschluss Kooperationsvertrag

Zuwendungsbescheid

Der Zuwendungsbescheid wurde am 10.07.2017 von Staatsminister Dr. Markus Söder an Bürgermeisterin Erika Träger übergeben. Mit dem Bescheid wird eine Zuwendung i.H.v. bis zu 506.693,00 EUR bewilligt.

Fördersteckbrief

Die Beschreibung der Maßnahme im Fördersteckbrief ist auf dem Infoportal des Breitbandzentrums veröffentlicht und einsehbar.

 Abschließende Projektbeschreibung

Breitbandausbau in Passau - Verfahren 2

Die Stadt Passau führt im gesamten Stadtgebiet als vorläufigem Erschließungsgebiet ein weiteres Förderverfahren im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Bayern durch. Die Anfragen und Bekanntmachungen werden beim jeweiligen Verfahrensschritt zum Download bereitgestellt.

Markterkundung für einen Breitbandausbau 

Die Anfrage zur Markterkundung wird in folgenden Dokumenten zum Download bereitgestellt: 

Veröffentlichung des Ergebnisses der Markterkundung

Bekanntmachung des Auswahlverfahrens

Ergebnis des Auswahlverfahrens

Ein einstufiges Auswahlverfahren gemäß der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR) wurde vom 22.05.2018 bis zum 13.07.2018 durchgeführt.

Das Ergebnis der Auswahlentscheidung ist im nachfolgenden Dokument dargestellt:

Abschluss Kooperationsvertrag

Zuwendungsbescheid

Der Zuwendungsbescheid wurde am 18.12.2018 von Staatsminister Albert Füracker an Bürgermeisterin Erika Träger übergeben. Mit dem Bescheid wird eine Zuwendung i.H.v. bis zu 521.394,00 EUR bewilligt. 

Fördersteckbrief

Die Beschreibung der Maßnahme im Fördersteckbrief ist auf dem Infoportal des Breitbandzentrums veröffentlicht und einsehbar.

 Abschließende Projektbeschreibung

Breitbandausbau in Passau - Verfahren 3

Die Stadt Passau führt im gesamten Stadtgebiet als vorläufigem Erschließungsgebiet ein drittes Förderverfahren im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Bayern durch. Die Anfragen und Bekanntmachungen werden beim jeweiligen Verfahrensschritt zum Download bereitgestellt.

Markterkundung für einen Breitbandausbau

Die Anfrage zur Markterkundung wird in folgenden Dokumenten zum Download bereitgestellt. Um die Vollständigkeit der Datenlieferung sicherzustellen, wird ergänzend zur kartografischen Darstellung ein Shapefile mit allen Adressen im untersuchten Gebiet sowie dem dort jeweils nachgewiesenen Ausbauzustand angeboten. Die Stadt Passau bittet um ebenso adressenscharfe Übermittlung der Informationen.

Veröffentlichung des Ergebnisses der Markterkundung

Bekanntmachung des Auswahlverfahrens

Ergebnis des Auswahlverfahrens

Ein einstufiges Auswahlverfahren gemäß der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR) wurde vom 04.07.2020 bis zum 07.08.2020 durchgeführt.

Das Ergebnis der Auswahlentscheidung ist im nachfolgenden Dokument dargestellt: 

Zuwendungsbescheid

Der Zuwendungsbescheid wurde am 15.10.2020 von der Regierung von Niederbayern an die Stadt Passau übersandt. Mit dem Bescheid wird eine Zuwendung i.H.v. bis zu 432.054,00 EUR bewilligt. 

Abschluss Kooperationsvertrag

Bestätigung der Freigabe des Kooperationsvertrages 

Anschrift

Breitbandpate Stadt Passau, Altes Rathaus

Adresse im BayernAtlas anzeigen

Rathausplatz 2

94032 Passau

Telefon: +49 (0) 851/396-499

E-Mail: klaus.brueckner@passau.de

Öffnungszeiten:

Teilweise Termine nur nach telefonischer Vereinbarung von Montag, Dienstag 07.30-16.00, Mittwoch, Freitag 07.30-12.00, Donnerstag 07.30-17.00 Bitte halten Sie mit der jeweiligen Dienststelle Rücksprache

Hinweis:
Personen, die direkt aus einem ausgewiesenen Risikogebiet* nach Passau eingereist sind, werden nur bedient, wenn sie nachweisen können, dass eine Ausnahme nach der Einreise-Quarantäne-Verordnung greift, insbesondere:
• Vorliegen eines negativen Corona-Tests welcher höchstens 48 Stunden vor der Einreise nach Deutschland vorgenommen wurde
• Dauer des Auslandsaufenthalts betrug weniger als 48 Stunden
Ist ein Nachweis nicht möglich, werden diese Personen der Gebäude verwiesen.

Für Sie zuständig

Ansprechpartner Telefon Telefax Zimmer
Klaus Brückner Sachbearbeiter +49 851/396-499 +49 851/396-151 315
Zurück nach Oben

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.