english français

Grenzenlos lebenswert

Breitbandausbau in Passau - Verfahren 1

Die Stadt Passau führt im gesamten Stadtgebiet als vorläufigem Erschließungsgebiet ein Förderverfahren im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Bayern durch. Die Anfragen und Bekannmachungen werden beim jeweiligen Verfahrensschritt zum Download bereitgestellt.

Markterkundung für einen Breitbandausbau

Die Anfrage zur Markterkundung wird in folgenden Dokumenten zum Download bereitgestellt:

Veröffentlichung des Ergebnisses der Markterkundung

Bekanntmachung des Auswahlverfahrens

Auswahlverfahren Ergebnis

Ein zweistufiges Auswahlverfahren gemäß der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR) wurde 24.11.2016 bis zum 29.12.2017 (erste Stufe) bzw. 02.01.2017 bis 02.03.2017 (zweite Stufe) durchgeführt.

Das Ergebnis der Auswahlentscheidung ist im nachfolgenden Dokument dargestellt: 

Abschluss Kooperationsvertrag

Zuwendungsbescheid

Der Zuwendungsbescheid wurde am 10.07.2017 von Staatsminister Dr. Markus Söder an Bürgermeisterin Erika Träger übergeben. Mit dem Bescheid wird eine Zuwendung i.H.v. bis zu 506.693,00 EUR bewilligt.

 

Breitbandausbau in Passau - Verfahren 2

Die Stadt Passau führt im gesamten Stadtgebiet als vorläufigem Erschließungsgebiet ein weiteres Förderverfahren im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen in Bayern durch. Die Anfragen und Bekanntmachungen werden beim jeweiligen Verfahrensschritt zum Download bereitgestellt.

Markterkundung für einen Breitbandausbau 

Die Anfrage zur Markterkundung wird in folgenden Dokumenten zum Download bereitgestellt: 

Anschrift

Breitbandpate Stadt Passau, Altes Rathaus

Adresse im BayernAtlas anzeigen

Rathausplatz 2

94032 Passau

Telefon: +49 (0) 851/396-499

E-Mail: klaus.brueckner@passau.de

Öffnungszeiten:

Montag, Dienstag 07.30-16.00, Mittwoch, Freitag 07.30-12.00, Donnerstag 07.30-17.00 ACHTUNG: Zugang über Haupteingang Schrottgasse 1

Für Sie zuständig

Ansprechpartner Telefon Telefax Zimmer
Klaus Brückner Sachbearbeiter +49 851/396-499 +49 851/396-151 315
Zurück nach Oben