english

Grenzenlos lebenswert

Ausschreibungen und vergaberechtliche Informationen

Die digitale Bekanntmachung von öffentlichen Ausschreibungen und vergaberechtlichen Informationen der Stadt Passau erfolgt auf dem Vergabe- und Bekanntmachungsportal Deutsche eVergabe. Der Link dazu lautet: www.deutsche-evergabe.de. Hier können zu allen aktuellen öffentlichen Ausschreibungen der Stadt Passau die gesamten Unterlagen vollständig und kostenlos heruntergeladen werden. Außerdem wird dort über beabsichtigte Beschränkte Ausschreibungen (ex-ante) und Zuschlagserteilungen (ex-post) nach VOB/A bzw. VOL/A informiert. 

Bei EU-weiten Ausschreibungen sind zusätzlich die Bekanntmachungen auf der Online-Version des Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht. Der Link dazu lautet: www.ted.europa.eu

Bei Beschränkten Ausschreibungen und Freihändigen Vergaben wählt die Stadt Passau ihr bekannte Firmen unter Beachtung vom regionaler Streuung und regelmäßigem Wechsel aus, bei denen zunächst immer die Eignung überprüft wird. Sofern Sie sich dafür um die Berücksichtigung Ihres Unternehmens bewerben möchten, senden Sie Ihre Bewerbung bitte an: vergabestelle@passau.de. Gleiches gilt für Ihre Bewerbung um freiberufliche Leistungen.
Dabei können alle Bewerbungen allgemein gehalten sein oder sich auf konkrete Maßnahmen beziehen.


Anschrift

Vergabestelle Stadt Passau, Altes Rathaus

Rathausplatz 2

94032 Passau

Telefon: +49 851/396-196

E-Mail: vergabestelle@passau.de

Öffnungszeiten:

Teilweise Termine nur nach telefonischer Vereinbarung von Montag, Dienstag 07.30-16.00, Mittwoch, Freitag 07.30-12.00, Donnerstag 07.30-17.00 Bitte halten Sie mit der jeweiligen Dienststelle Rücksprache

Hinweis:
Personen, die direkt aus einem ausgewiesenen Risikogebiet* nach Passau eingereist sind, werden nur bedient, wenn sie nachweisen können, dass eine Ausnahme nach der Einreise-Quarantäne-Verordnung greift, insbesondere:
• Vorliegen eines negativen Corona-Tests welcher höchstens 48 Stunden vor der Einreise nach Deutschland vorgenommen wurde
• Dauer des Auslandsaufenthalts betrug weniger als 48 Stunden
Ist ein Nachweis nicht möglich, werden diese Personen der Gebäude verwiesen.

Für Sie zuständig

Ansprechpartner Telefon Telefax Zimmer
Matthias Preugschas Dienststellenleiter +49 851/396-310 +49 851/396-313 410
Zurück nach Oben

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.