english français
  • auf dem Messeplatz Kohlbruck vom 07.09. - 16.09.2018

Grenzenlos lebenswert

Die Stadt Passau trauert um Herrn Friedrich Rührl

10.08.2018 - Mitglied des Passauer Stadtrates von 1974 bis 1992, von 1966 bis 1972 Gemeinderat der ehemaligen Gemeinde Grubweg, Inhaber des Ehrenrings der Stadt Passau, Träger des Bundesverdienstordens der Bundesrepublik Deutschland

Altstadt schwarzweiß

Nachruf

Die Stadt Passau betrauert den Tod von

Herrn Friedrich Rührl

Mitglied des Passauer Stadtrates von 1974 bis 1992
1966 bis 1972 Gemeinderat der ehemaligen Gemeinde Grubweg
Inhaber des Ehrenrings der Stadt Passau
Träger des Bundesverdienstorderns der Bundesrepublik Deutschland

Friedrich Rührl hat sich mit vorbildlichem Engagement von 1966 bis 1972 als Gemeinderatsmitglied und Fraktionsvorsitzender der CSU der ehemaligen Gemeinde Grubweg und nach der Eingemeindung von 1974 bis 1992 als Mitglied im Stadtrat der Stadt Passau für die Bürgerschaft eingesetzt. Mit großer Leidenschaft war er Kommunalpolitiker. Er war Vorsitzender des CSU-Ortsverbandes Passau-Grubweg und des CSU-Kreisverbandes Passau-Stadt und engagierte sich als ehrenamtlicher Verwaltungsrat für das St. Josef-Spital Maierhof und der damaligen Hauptschule in Grubweg.
In allen seinen Funktionen und öffentlichen Ämtern standen im Mittelpunkt seines ehrenamtlichen Wirkens immer die Mitmenschen mit ihren sozialen und kulturellen Bedürfnissen und Interessen. Durch seinen ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit, sein kompetentes Fachwissen und seine starke Persönlichkeit hat sich der Verstorbene in außerordentlicher Weise um die Stadt Passau verdient gemacht. Zum Dank dafür wurde ihm 1983 der Ehrenring der Stadt Passau und 2010 der Bundesverdienstorden der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Wir werden dem Verstorbenen stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

Stadt Passau
Jürgen Dupper
Oberbürgermeister

Zurück nach Oben