english français
  • auf dem Messeplatz Kohlbruck vom 28.04. - 07.05.2017

Grenzenlos lebenswert

Kinderprogramm in der Europabücherei

14.03.2017 - Figurentheater, Bilderbuchkino und Puppentheater

Bücherei, Europa-Bücherei
Europabücherei
Im Rahmen des Kinderprogramms der Europabücherei werden in den kommenden Wochen folgende Veranstaltungen angeboten:
 

Figurentheater „Der Zapperdockel und der Wock“

Am Donnerstag, 16.3.2017, um 15.00 Uhr, spielt das Figurentheater FEX aus Helmstadt für Kinder ab 4 Jahren das Stück „Der Zapperdockel und der Wock“.
Im Garten des Wortezüchters und Buchstabenpflanzers Hilarion Rufus Apfelbein wohnt ein kleiner, gelber Zapperdockel. Dieser ist meist gut aufgelegt und hat immer einen witzigen Reim parat. Aber er ist auch empfindlich und eine Heulsuse, doch dafür kann er nichts. Ein großer, blauer, griesgrämiger, grobianischer Wock verirrt sich in den Garten und trifft auf den kleinen, sensiblen Zapperdockel. Dem Wock ist es langweilig und er piesackt den Kleinen so lange, bis dieser vor lauter Gram durchsichtig wird. Können zwei wie der Zapperdockel und der Wock sich vertragen?

Bilderbuchkino „Frühling im Mühlenweiher“

Am Mittwoch, 29.3.2017, um 16.00 Uhr, gibt es für Kinder ab 3 Jahren das Bilderbuchkino „Frühling im Mühlenweiher“ nach dem gleichnamigen Buch von Otfried Preußler.
Es ist Frühling! Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen erreichen den Grund des Mühlenweihers. Auch der kleine Wassermann erwacht aus dem Winterschlaf. Neugierig und voller Tatendrang macht er sich auf, um seine Umgebung zu erkunden. Ob seine Freunde noch alle da sind? Anschließend wird gebastelt.

Puppentheater „Berta und das Wunderei“

Am Mittwoch, 5.4.2017, um 16.00 Uhr, zeigt das Königliche Hoftheater Lumumba das Stück „Berta und das Wunderei“ für Kinder ab 4 Jahren.
Das Krokodil Berta freut sich auf Ostern. Plötzlich liegt ein geheimnisvolles Ei in ihrem Nest. Vom Osterhasen? Da piepst es aus dem Ei, und Berta weiß: das Ei braucht dringend einen warmen Bauch, der es ausbrütet. Doch die Hühnermama wurde entführt von Langfinger-Ede, dem Hühnerdieb! Wer jagt nun den Dieb und wer brütet das Ei? Zum Glück möchte Prinzessin Lucy sich sowieso gerade hinsetzen zum Stricken, da macht sich Berta gleich auf, das Huhn zu befreien. Auch der Oberwachtmeister Schneidhuber ist hinter dem Ede her. Ein gackernder Oberwachtmeister, ein tanzendes Huhn und ein Krokodil auf Verbrecherjagd garantieren einen bunten Osterspaß für die ganze Familie.

Bilderbuchkino „Rufus der kleine Osterwaschbär“

Am Mittwoch, 12.4.2017, um 16.00 Uhr, wird für Kinder ab 3 Jahren das Bilderbuchkino „Rufus der kleine Osterwaschbär“ nach dem gleichnamigen Buch von Annette Langen gezeigt.
Was passiert, wenn ein kleiner Waschbär nachts in die Osterwerkstatt stolpert? Klar! Ratzfatz wäscht er alle bemalten Ostereier blitzsauber! Und stolz ist er auf sein Werk. Als aber der alte Osterhase Jupp im Morgengrauen lauter strahlend weiße Ostereier vorfindet, wird er blass. Ostern ohne bunte Eier! Reumütig bittet der kleine Waschbär Rufus die Waldtiere um Hilfe. Jeder packt mit an, sodass alle gemeinsam ein buntes Osterwunder erleben! Anschließend wird gebastelt.

Der Eintritt ist für alle Veranstaltungen frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zurück nach Oben