english français

Grenzenlos lebenswert

Schirmherrnbitten der Blaskapelle Neukirchen am Inn e.V. für das Bezirksmusikfest 2019

12.06.2019 - Oberbürgermeister Jürgen Dupper übernimmt Schirmherrschaft

Oberbürgermeister Jürgen Dupper (2. Reihe, Mitte) freut sich mit v. r. Wolfgang Lindmeier (1. Bürgermeister Gemeinde Neuburg am Inn), Franz Wimmer (1. Vorstand Blaskapelle Neukirchen am Inn), Roland Schuster (Stv. MON-Bezirksvorsitzender) und Franz Hörner (2. Bürgermeister Gemeinde Neuburg am Inn) sowie einigen Mitgliedern des Vereins auf die bevorstehenden Feierlichkeiten.
Schirmherrnbitten Blaskapelle Neukirchen a. Inn für Bezirksmusikfest 2019

Kürzlich erfolgte das offizielle Schirmherrnbitten der Blaskapelle Neukirchen am Inn e.V. bei Oberbürgermeister Jürgen Dupper für das Bezirksmusikfest 2019.
Anlässlich seines 40-jährigen Bestehens hat sich der Verein beim Bezirksverband Bayerwald im Musikbund von Ober- und Niederbayern erfolgreich um die Ausrichtung der Veranstaltung im Rahmen seiner diesjährigen Jubiläumsfeierlichkeiten beworben. Von 05. bis 07. Juli 2019 wird am Sportplatz in Neukirchen am Inn ein vielfältiges Programm rund um die Blasmusik geboten. Das Bezirksmusikfest wird darin eingebettet als „Tag der Blaskapellen“ am Samstag, 06.07.2019 begangen. Die Vorbereitungen für das Festwochenende laufen bereits auf Hochtouren.

Nach einer herzlichen Begrüßung mit musikalischen Einlagen der Blaskapelle Neukirchen am Inn überbrachte deren 1. Vorsitzender, Franz Wimmer, im Beisein des Bürgermeisters der Gemeinde Neuburg am Inn, Wolfgang Lindmeier, sowie des stellvertretenden Vorsitzenden des Bezirksverbands Bayerwald im Musikbund von Ober- und Niederbayern e.V., Roland Schuster, im Großen Rathausaaal der Stadt Passau die Patenbitte. Oberbürgermeister Jürgen Dupper nahm diese im Namen der Stadt Passau mit Freude an und sagte seine Unterstützung zu.

In diesem Zusammenhang betonte das Stadtoberhaupt: „Es ist mir eine große Ehre, die Schirmherrschaft für das Bezirksmusikfest zu übernehmen. Die Mitglieder der Blaskapelle Neukirchen am Inn verbindet seit jeher ein hervorragender Zusammenhalt in ihrer Gmoa und vor allem auch die Freude am Musizieren. Als Festveranstalter wird der Verein ein vielfältiges Programm rund um die Blasmusik bieten und dabei sicherlich ein hervorragender Gastgeber sein. Mein großer Dank gilt allen, die an der Vorbereitung und Durchführung beteiligt sind. Ich wünsche der Veranstaltung bereits jetzt einen harmonischen Verlauf und viele begeisterte Zuhörerinnen und Zuhörer.“

Zur Besiegelung der Patenschaft fand im Anschluss noch eine gemeinsame Brotzeit mit Oberbürgermeister Jürgen Dupper statt.

Zurück nach Oben