english français

Grenzenlos lebenswert

Verkehrsentwicklungsplan 2010-2025

Passau Ludwigsplatz

Der Stadtrat der Stadt Passau hat in seiner Sitzung am 26.03.2012 den neuen Verkehrsentwicklungsplan beschlossen. 

Zusammen mit dem Ingenieurbüro "gevas, humberg & partner" sowie der "Projektgruppe VEP" wurden in einer dreijährigen Bearbeitungszeit aufbauend auf den Ziele und Leitlinien zahlreiche Maßnahmen für die Verkehrsentwicklung Passaus in den nächsten 15 Jahre erarbeitet.

Bei den wichtigen Projekten sind u.a. die großen Straßenbauprojekte an der Nord-Süd-Achse B 85 - F.-J.-Strauß-Brücke - BAB-Anschlussstelle Passau-Mitte und am Ilzdurchbruch zu nennen. Aber auch die Förderung des Radverkehrs in Passau nimmt eine wichtige Stellung im Maßnahmenplan ein. Daneben enthält der neue Verkehrsentwicklungsplan eine Vielzahl von kleineren Maßnahmen, die vor allem der Steigerung Nahmobilität und damit der Lebensqualtität in den Stadtteilen zugute kommen soll. Bei den Maßnahmen in den Stadtteilen liegt der Fokus insbesondere auf der Förderung der Verträglichkeit des Verkehrs und in der Schaffung von besseren Bedingungen für den Fußgänger- und Radverkehr.

Den Schlussbericht zum Verkehrsentwicklungsplan können Sie hier einsehen.

Aufgaben / Dienstleistungen

Anschrift

Stadt Passau, Neues Rathaus, Verkehrsplanung

Adresse in Karte anzeigen

Rathausplatz 3

94032 Passau

Telefon: 0851 396-467, -344

E-Mail: verkehrsplanung@passau.de

Öffnungszeiten

Montag-Freitag 08.00-12.00 Uhr, Montag, Dienstag 13.00-16.00 Uhr, Donnerstag 13.00-17.00 Uhr

Zurück nach Oben