english français

Grenzenlos lebenswert

Fahrradstadt Passau

Fahrradstadt  Passau

Die einzigartige Lage an drei Flüssen macht Passau zu einem echten Radlerparadies. Große und kleine Touren rund um Passau bringen Lust und Laune auf ausgedehnte Radwanderungen. 

Verschiedene Themenradwege, die Fernradwege wie der Klassiker entlang der österreichischen Donau von Passau nach Wien, die Innradwege über Salzburg zu den Tauern oder über Kufstein in die Schweiz sowie der Radweg an der deutschen Donau ab Donaueschingen sorgen für beeindruckende Natur- und Kulturerlebnisse auf zwei Rädern.

Passau Tourismus bietet in seiner Prospektfamilie einen Folder an, der speziell für die Zielgruppen „Radler" und "Wanderer“ erstellt wurde, den Prospekt „Wandern & Radfahren an Donau, Inn und Ilz“.

Auf unserem Fahrradstadtplan (5. Auflage vom März 2016) können Sie sich auch den genauen Verlauf der Radwege in Passau ansehen.

Weitere Infos finden Sie auf den Seiten von Passau Tourismus.

Aktuelles

Fahrradklima-Test läuft noch bis zum 30. November 2016.

Wie gut ist das Fahrradklima in Passau und wo gibt es Verbesserungsbedarf? 

Im Rahmen des Fahrradklima-Tests sind die Radfahrer in Passau aufgerufen, die Fahrradfreundlichkeit zu bewerten. Das Projekt wird vom BMVI gefördert und vom ADFC durchgeführt. Noch bis zum 30. November kann an der Online-Umfrage teilgenommen werden. Auf der Internetseite www.fahrradklima-test.de kann der Fragebogen direkt ausgefüllt werden. Je mehr Radfahrer an der Befragung teilnehmen, dest aussagekräftiger sind die Ergebnisse.

"Wir wolen das Radfahren noch attraktiver und sicherer machen, um damit mehr Menschen zum Umstieg zu motivieren - Im Alltag und in der Freizeit. Deswegen wollen wir wissen, wie die Bürger über die Fahrradfreundlichkeit in Passau denken."

Zurück nach Oben