english français

Grenzenlos lebenswert

Kanalbauarbeiten in der Gionstraße

31.10.2018 - von Montag, 05.11.2018 bis Freitag, 14.12.2018

Kanalarbeiten

Zum verbesserten Abfluss des Niederschlagswassers bei Starkregenereignissen wird in der Gionstraße ab Montag, 05.11.2018 ein Entlastungskanal gebaut. Die Arbeiten werden in drei Abschnitten von je 2 Wochen durchgeführt. In dieser Zeit muss die Gionstraße zwischen der Schaldinger Straße und Abzweigung Gustav-Haydn-Straße von Montag, 05.11.2018 bis Freitag, 14.12.2018 gesperrt werden.

Insgesamt werden rund 160 m Kanalleitungen verlegt. Die Kosten für die Maßnahme betragen ca. 170.000 €.

Die Anwohner werden durch die beauftragte Firma per Handwurfzettel benachrichtigt.



Die Verkehrsbetriebsgesellschaft Passau mbH gibt hierzu bekannt, dass die Haltestellen „Winzerleite“, „Gustav-Haydn-Straße“, und „Oberöderweg“ dabei von der Linie 8/9 nicht bedient werden können.

Für den Zeitraum der Sperrung verkehrt die Linie 8/9 stadtauswärts planmäßig bis zur Haltestelle „Raiffeisenstraße“.
Dann weiter über die Hunostraße und der Carossastraße, sowie der Dr.-Winklhofer-Straße und der Gionstraße in Richtung Königschalding.

Planmäßig verkehrt die Linie 8/9 wieder ab der Haltestelle „Dr.-Winklhofer-Straße“ stadtauswärts.

Die Fahrten stadteinwärts verlaufen planmäßig.

Die Einsatzbusse von und zu den weiterführenden Schulen werden stadtein- und stadtauswärts ebenfalls über die Dr.-Winklhofer-Straße umgeleitet.

Zurück nach Oben