english français

Grenzenlos lebenswert

Straßenbauarbeiten in der Steinbachstraße

05.10.2018 - ab Dienstag, 09.10.2018 bis voraussichtlich Freitag, 12.10.2018 jeweils von 20.00 Uhr – 06.00 Uhr

Baustelle
Baustellenschild

Im Rahmen des Deckenbauprogramms werden in der Steinbachstraße im Abschnitt von der neuen Überquerungshilfe bis zum Ortskern Neustift Straßenbau- und Asphaltierungsarbeiten während der Nachtstunden durchgeführt.

Hierfür ist von Dienstag, 09.10.2018 bis voraussichtlich Freitag, 12.10.2018 jeweils von 20.00 Uhr – 06.00 Uhr eine Vollsperrung für diesen Bereich erforderlich. Die Anlieger werden hierzu gesondert informiert.

In den nächsten Jahren ist vorgesehen, den Abschnitt von der Überquerungshilfe bis zum Kreisverkehr Steinbachstraße – Holzmannstraße für den Radverkehr zu verbessern, weshalb die Decke in diesem Abschnitt jetzt noch nicht erneuert wird.

Mitteilung der Verkehrsbetriebsgesellschaft mbH:

Die Verkehrsbetriebsgesellschaft mbH gibt bekannt, dass wegen Fräs- und Asphaltierungsarbeiten in der Steinbachstraße die Durchfahrt ab Dienstag, 09.10.2018 bis voraussichtlich Donnerstag, 11.10.2018, jeweils in der Zeit von 20.00 Uhr bis 06.00 Uhr, für den Straßenverkehr gesperrt wird.

Dabei können von den Linien 7, 9, und 79 stadtaus- und stadteinwärts die Haltestellen „Holzmannstraße“, sowie stadteinwärts die Haltestellen „Neustift und „Westendstraße“ nicht bedient werden. Ebenfalls können die Haltestellen der Linie 10, „Westendstraße“, „Holzmannstraße“, „Neustift“, „Gartenstraße“, sowie „Buchenstraße“ stadtaus- und stadteinwärts während der Dauer der Sperrung nicht bedient werden.

Die Umleitung des Linienverkehrs wird folgendermaßen durchgeführt:

Die Linien 7 und 79 verkehren stadtauswärts planmäßig bis zur Haltestelle „Äußere Spitalhofstraße“. Dann weiter über die B12 und der Regensburger Straße nach Heining. Über die Neustifter Straße verkehrend erfolgt die planmäßige Weiterfahrt ab der Haltestelle „Neustift“.

Die Fahrten stadteinwärts erfolgen in umgekehrter Reihenfolge. Dabei werden alle Haltestellen auf der Umleitungsstrecke mit bedient.

Die Linie 10 verkehrt planmäßig bis zur Haltestelle „Steinbachmühle“. Dann weiter über die Regensburger Straße nach Heining. Ab der Haltestelle „Raiffeisenstraße“ verkehrt die Linie 10 wieder planmäßig in Richtung Schalding r. d. Donau.

Die Fahrten stadteinwärts erfolgen in umgekehrter Reihenfolge. Dabei werden alle Haltestellen auf der Umleitungsstrecke mit bedient.

Zurück nach Oben