english français

Grenzenlos lebenswert

Delegation aus Cagnes-sur-Mer besucht Partnerstadt Passau

13.12.2018 - Bürgermeisterin Träger begrüßt Gäste beim gemeinsamen Mittagessen

Von links: Stadtrat Sébastien Salazar mit Sohn Tristan, Heidi Weber, Präsidentin der Deutsch-Französischen Gesellschaft, Philip Bousquet, Präsident des Comite de Jumelage in Cagnes-sur-Mer, Stadtrat Roland Constant, Bürgermeisterin Erika Träger, Heinz Bauer, Ehrenpräsident der Deutsch-Französischen Gesellschaft, Stadträtin Laurence Trastour mit Sohn Ophélio, Pfarrer Pére Maurice Bos
Delegation aus Cagnes-sur-Mer besucht Partnerstadt Passau

Zum Anlass der traditionellen Nikolausfeier der Deutsch-Französischen Gesellschaft war auch in diesem Jahr eine Delegation aus der französischen Partnerstadt Cagnes-sur-Mer in Passau zu Gast. Die offizielle Begrüßung durch Bürgermeisterin Erika Träger fand auf Einladung der Stadt Passau im Rahmen eines gemeinsamen Mittagessens statt. Dabei ließ man einige Höhepunkte des Miteinanders im zurückliegenden Jahr Revue passieren.

Die von Präsident Philip Bousquet und dessen Ehefrau angeführte Delegation des Comite de Jumelage wurde von Stadtrat Roland Constant in Vertretung von Bürgermeister Louis Nègre, Stadträtin und Abgeordnete der französischen Nationalversammlung Laurence Trastour sowie Stadtrat Sebastien Salazar als Beauftragter für die Städtepartnerschaft Passau – Cagnes-sur-Mer und ihren Familien als offizielle Vertreter der Stadt Cagnes-sur-Mer begleitet.

Zurück nach Oben