english
  • Burganlage mit wunderschönem Ausblick und historischem Museum

Grenzenlos lebenswert

Aktueller Sachstand Corona-Pandemie

16.11.2020 - 47 Neuinfektionen zu verzeichnen

Bildquelle: 123RF/
Coronavirus

Seit der letzten Meldung von Samstag, 14.11.2020 sind 47 Corona-Neuinfektionen zu verzeichnen. Aktuell sind 209 Personen im Stadtgebiet Passau als aktiv zu bewerten. Der Wert der 7-Tages-Inzidenz beträgt lt. Robert-Koch-Institut zum heutigen Stand 295,4.

Nach erfolgter Reihentestung in der Gemeinschaftsunterkunft Passau-Rittsteig wurden 4 weitere Bewohner Corona-positiv getestet. Damit sind 6 von 45 bestätigte Fälle.

An der Grundschule Hacklberg wurden zwei Lehrkräfte und ein/e Schüler/in positiv getestet. 40 Schulkinder wurden in Quarantäne gestellt, eine Reihentestung ist geplant.

Außerdem wurde an der Fremdsprachenschule in Passau ein/e Schüler/in positiv getestet. 13 Schüler/innen wurden in Quarantäne gestellt, eine Reihentestung ist geplant.

Im Klinikum Passau werden 42 Personen mit COVID-19 behandelt, wobei sich 5 Personen auf der Intensivstation befinden und zwei davon beatmet werden müssen.
(Hinweis: Die noch nicht genesenen Personen im Stadtgebiet und die stationär behandelten Patienten im Klinikum sind nicht zwangsläufig ein und derselbe Personenkreis).

Zurück nach Oben

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.