english français
  • auf dem Messeplatz Kohlbruck vom 27.04. - 06.05.2018

Grenzenlos lebenswert

Projekt Seilbahn...

18.10.2017 - ...wie geht es weiter

Dreiflüsseeck_Altstadtseite

Zu den aktuell publizierten Seilbahnplänen eines Passauer Investors wird Oberbürgermeister Jürgen Dupper den Stadtratsfraktionen folgende weitere Vorgehensweise vorschlagen:

  1. Bei derart wichtigen Entscheidungen ist ein Bürgervotum unverzichtbar. Deswegen muss am Ende des Prozesses auf alle Fälle eine Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger stehen.

  2. Bis dahin werden wir die zuständigen Stadtratsgremien mit der Studie befassen und um Beauftragung bitten, die Stellungnahmen aller notwendigen und zuständigen Fachstellen einzuholen.

  3. Auf alle Fälle ist es dieses Projekt wert, in der nötigen Tiefe und Breite untersucht zu werden, so dass am Ende eine Grundlage für eine verantwortungsvolle Entscheidung vorliegt.

  4. Klar ist auch, dass angesichts der langen Historie dieses Themas keine einfache und schnell zu lösende Aufgabe vor uns liegt.
Zurück nach Oben