english
  • Burganlage mit wunderschönem Ausblick und historischem Museum

Grenzenlos lebenswert

100.000 Euro für Ostbayern – 1.000 Euro für die Corona-Nachbarschaftshilfe Passau

01.10.2020 - Mitglieder der Sparda-Bank verteilen Spenden in die Region

Oberbürgermeister Jürgen Dupper (links) und Peter Niedermeier (rechts) von der Dienststelle Arbeit und Qualifizierung, Ehrenamt und Senioren nehmen die Spende vom Leiter der Sparda-Bank-Filiale Passau, Andreas Raitner, entgegen.
Spendenübergabe Sparda-Bank

Auch wegen – oder gerade trotz – Corona ist der Sparda-Bank Ostbayern eG im Jahr 2020 ihre „Treueaktion“ besonders wichtig. Viele Vereine und Einrichtungen spüren die gegenwärtigen Einschränkungen. Nun werden insgesamt 100.000 Euro an 20 Vereine und Einrichtungen aus ganz Ostbayern gespendet. 1.000 Euro aus dem Spendentopf gehen dabei an die Corona-Nachbarschaftshilfe Passau. Andreas Raitner, Leiter der Sparda-Bank-Filiale Passau, übergab den Spendenscheck nun am Passauer Rathaus. Oberbürgermeister Jürgen Dupper und Peter Niedermeier, Dienststellenleiter des Amts für Arbeit und Qualifizierung, Ehrenamt und Senioren, nahmen die Spende entgegen.

Zurück nach Oben

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.